Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 24

Sie sehen den Datensatz 184 von insgesamt 259.

K.F. gibt Meister Martin Mair1 einen verwilligungsbrief.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Erwähnt2 im ksl. Urteilsbrief von 1453 Dezember 5 (n. 185).

Anmerkungen

  1. 1Zur Person ausführlich Heinig, Friedrich III. S. 407f.; Worstbrock, Martin Mayr Sp. 241–248.
  2. 2Als Vertreter des Preußischen Bundes zu Prozeßende ihrem Anwalt Martin Mair die Berechtigung, den Bund zu vertreten, absprechen wollten, verwies K.F. darauf, daß dieser einen ksl. Verwilligungsbrief besitze.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 24 n. 184, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1453-12-05_1_0_13_24_0_184_184
(Abgerufen am 10.07.2020).