Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 24

Sie sehen den Datensatz 96 von insgesamt 259.

Kg.F. befiehlt dem Hochmeister des Deutschen Ordens Ludwig von Erlichshausen dafür zu sorgen, daß der von ihm in der Streitsache Klaus Werlemanns und seiner Mitpartei einerseits und den Bürgermeistern und Räten der Städte Rostock und Wismar andererseits als Kommissar eingesetzte Pfarrer (Andreas Kunisch) von Danzig dieser Kommission unverzüglich nachkommt, damit den Parteien kein verhinderung an irem rechten geschehe.

Originaldatierung:
An sontag Oculi in der vassten.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. Udalricus Wältzli. – KVv: Dem erwirdigen Ludwigen von Elrichshaussen, hochmeister deutschen ordens, unserm lieben andechtigen (Adresse, Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im GStAPK Berlin (Sign. XX. HA, OBA n. 10622), Pap., rotes S 11 als Verschluß rücks. aufgedrückt. Reg.: Joachim/Hubatsch, Regg. Ord. Theut. 1, 1 n. 10622.

Kommentar

Siehe nn. 73, 95.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 24 n. 96, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1451-03-28_2_0_13_24_0_96_96
(Abgerufen am 18.10.2019).