Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 24

Sie sehen den Datensatz 22 von insgesamt 259.

Kg.F. nimmt die im Besitz des Deutschen Ordens befindliche Pfarrkirche St. Marien zu Danzig in seinen und des Reiches Schutz und befiehlt bei einer Strafe von 60 Mark Gold die Beachtung dieses Privilegs.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Kop.: Transsumpt des Bf. Kaspar Linke von Pomesanien und gleichzeitiges Notariatsinstrument des Klerikers und öff. Notars der Diözese Pomesanien, (Stefan) Matthie von Neidenburg, vom 18. September 1443 im GStAPK Berlin (Sign. XX. HA Schieblade VI n. 8), abgegeben an das AP Gdańsk.2 Reg.: Chmel n. 1376; Joachim/Hubatsch, Regg. Ord. Theut. 2 n. 2604.

Anmerkungen

  1. 1Nach der Angabe bei Chmel und Joachim/Hubatsch.
  2. 2Dort nicht aufgefunden.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 24 n. 22, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1443-01-24_1_0_13_24_0_22_22
(Abgerufen am 09.08.2022).