Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 23

Sie sehen den Datensatz 520 von insgesamt 810.

K.F. urkundet bzgl. derer (doch wohl: Gff.) von Helfenstein.

Überlieferung/Literatur

Org. und Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Ergibt sich aus dem Bericht Propst Swickers von Göppingen, des Gesandten Gf. Ulrichs V. von Württemberg zum ksl. Hof in Graz, vom fritag nach sant Johans tag bapptiste 1462 (Juni 25) im LA Bad.-Württ., HStA Stuttgart (Sign.: A 602, Nr. 4481 Bü. 9 n. 496), Org., Pap., grünes S d. Ausst. als Verschluß rücks. aufgedr., demzufolge er vom K. auch bzgl. der Landvogtei, des Wittums der Gräfin, derer von Helfenstein und anderer Aufträge gnädige Ausrichtung erlangt habe und "in die Kanzlei gefertigt" worden sei; die dort begehrten Schriften seien ihm zugesagt worden.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 23 n. 517, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1462-06-22_3_0_13_23_0_520_517
(Abgerufen am 24.10.2019).