Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 21

Sie sehen den Datensatz 5 von insgesamt 124.

Kg.F. bittet Kg. Wladislaw (III.) von Polen, zur Vorbesprechung der Lage im Kgr. Ungarn noch vor dem nach Hainburg einberufenen Tage2 Gesandte zu ihm zu schicken.

Überlieferung/Literatur

Org. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. - Kop.: Abschrift in der BU Wrocław (Sign. IV F 87, fol. 233v-234v), Pap. (15. Jh.).

Kommentar

Ein ausführliches Regest bieten die Regg.F.III. H. 11 n. 27.

Anmerkungen

  1. 1Das von WOLKAN, Briefwechsel I,2 n. 2 in den Regg.F.III. H. 11 n. 27 übernommene Datum: 1443 um April 15 ist auf obiges Datum zu korrigieren, da die wechselseitige Erwähnung von n. 4 in n. 5 und von n. 5 in n. 4 eine gleichzeitige Ausstellung vermuten läßt.
  2. 2Vgl. n. 4.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 21 n. 5, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1443-04-08_2_0_13_21_0_5_5
(Abgerufen am 17.06.2019).