Regestendatenbank - 184.915 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 20

Sie sehen den Datensatz 296 von insgesamt 334.

K.F. befiehlt den Hzz. Magnus II. und Balthasar von Mecklenburg unter Androhung schwerer Strafen, den festgelegten Anteil am Nürnberger Anschlag zur Rettung seiner Erblande an Mgf. Friedrich V. von Brandenburg oder dessen Bevollmächtigtem zu überantworten.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. - Dep.: Erwähnt in n. 297.

Kommentar

Erwähnt: RTA MR 2 n. 515.

Anmerkungen

  1. 1Die Datierung ergibt sich aus dem gleichlautenden ksl. Schreiben an die Stadt Frankfurt vom 16. Juli 1487, s. das ausführliche Regest in den Regg.F.III. H. 4 n. 956, vgl. auch RTA MR 2 n. 514.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 20 n. 296, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1487-07-16_1_0_13_20_0_296_296
(Abgerufen am 19.01.2020).