Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 20

Sie sehen den Datensatz 203 von insgesamt 334.

K.F. befiehlt Kf. Albrecht von Brandenburg erneut,1 Hz. Johann (IV.) von (Sachsen-) Lauenburg den Gebrauch von Titel und Wappen des Kurfürstentums Sachsen nicht zu gestatten.

Originaldatierung:
Am sanct Andreas tage des heiligen zwölfbothen (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.i.c. (nach Kop.). - KVv: Dem hochgebornen Albrechten, marggrafen zu Brandenburgk, heil(igen) Rom(ischen) reichs erzcämmerer etc. (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Org. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. - Kop.: Abschrift im GStAPK Berlin (Sign. I. HA, Rep. 11 n. 144b, Fasz. 1), Pap. (16. Jh.).2 - Abschrift in einem Briefwechsel zwischen den Hzz. von Lauenburg, den Hzz. von Sachsen sowie den Mgff. von Brandenburg von 1667 ebd. (Sign. ebd.), Pap. (17. Jh.).

Kommentar

Ein ausführliches Regest bieten die Regg.F.III. H. 10 n. 337.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. n. 200.
  2. 2Am Ende der Abschrift wird vermerkt: Mutatis mutandis an die anderen churfürsten und stände des reichs. Vgl. Regg.F.III. H. 10 n. 338.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 20 n. 203, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1471-11-30_1_0_13_20_0_203_203
(Abgerufen am 28.11.2020).