Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 2

Sie sehen den Datensatz 26 von insgesamt 240.

Kg. F. bestätigt dem Abt Johann1 und dem Konvent des Klosters St. Ulrich und St. Afra in Augsburg alle Rechte und Privilegien. Der Kg. gebietet dies allen Untertanen bei den Strafen, die in den bestätigten Urkunden enthalten sind.

Originaldatierung:
Sambtag vor sand Marteins tag.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. d. Gasparo canc. ref.

Überlieferung/Literatur

Org. im BayHStA (Sign. KU Augsburg-St. Ulrich n. 788), Perg., S 8 mit rotem S (verl.) an grün-purpurner Ss.

{Druck: Lünig, Reichsarchiv 10/2 S. 916 n. 68.}

Reg.: Chmel n. 2508.

Anmerkungen

  1. 1Abt Johannes IV. von Hohenstein (1439-1458), er resignierte und starb erst 1478, vgl. Germania Benedictina 2, S. 48.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 2 n. 26, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1448-11-09_1_0_13_2_0_9154_26
(Abgerufen am 20.04.2019).