Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 19

Sie sehen den Datensatz 444 von insgesamt 580.

K. F. belehnt Hans Durrer als den Ältesten für sich und seine Brüder Balthasar, Andres und Georg mit den von ihrem Vater Balthasar ererbten, zu den Lehen des Fürstentums Krain gehörenden Lehen, verleiht ihnen daran, was er nach Recht zu verleihen hat, und bestimmt, daß sie und ihre Erben sie innehaben sollen, als lehens und lanndes recht ist. Es sind dies folgende Lehen: acht Huben in dem Ratkitnikch in der Pfarre Presser einschließlich Zehent, Gericht und Zubehör, vier Huben zu dem Hirsveld, eine Hube zu dem Ofreydegk, zwei Huben zu dem Klenonikch, eine Hube zu Nebelsperg, eine Hube am perg, eine Hube unter dem perg, eine Hube zu dem Dubl und Gulitz.

Originaldatierung:
An sambstag vor dem suntag Reminiscere in der vassten.
Kanzleivermerke:
KVr: C.d.i.i.c.

Überlieferung/Literatur

Org. im Historischen Archiv des GNM Nürnberg (Sign. Perg. Or. sub dat.), Perg., S ehedem an Ps ab und verloren.

Reg.: Kaiserurkunden Nationalmuseum S. 102 n. 97.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 19 n. 442, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1454-03-16_1_0_13_19_0_444_442
(Abgerufen am 22.02.2020).