Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 19

Sie sehen den Datensatz 353 von insgesamt 580.

K. F. belehnt den Nürnberger Bürger Erhard Schürstab als Lehensträger von (Bürgermeistern, Rat und Bürgern der Stadt) Nürnberg mit den reichslehnbaren Gütern, namentlich mit einem Fischwasser zu Bruck in der Rednitz und einer Hofreite zu Erlangen mit allen Rechten und Zubehör, die dieser von dem Nürnberger Bürger Balthasar Imhoff gekauft hat.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. - Dep.: Ergibt sich aus dem Schreiben des Nürnbergers Rats an die Gesandten am ksl. Hof, Georg Derrer und Erhard Gyner, von 1453 Januar 13 (StA Nürnberg, Sign. Rst. Nürnberg, Briefbücher Nr. 23 fol. 122v).

Reg.: CHMEL n. 3044.

Lit.: KRIEGER, Landbesitz S. 80.

Vgl. die Belehnungen Balthasar Imhoffs von 1451 August 2 (n. 188) und Karl Holzschuhers (n. 388).

Anmerkungen

  1. 1Die Datierung folgt CHMEL n. 3044 nach dem Eintrag im RR P fol. 145v.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 19 n. 353, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1453-04-18_4_0_13_19_0_353_353
(Abgerufen am 25.02.2020).