Regestendatenbank - 192.830 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 19

Sie sehen den Datensatz 257 von insgesamt 580.

K. F. würdigt die Dienste, die ihm Bürgermeister, Rat und Gemeinde der Stadt Nürnberg auf eigene Kosten geleistet haben, wie namentlich die Teilnahme an seiner Krönungsreise nach Rom sowie die in Böhmen und anderwärts geleistete Hilfe bei kriegerischen Auseinandersetzungen. Er befreit sie auch in Ansehung der großen erlittenen Kriegsschäden für die kommenden achtzehn Jahre von jeglicher Kriegsbeihilfe, und erklärt, daß sie keinerlei derartigen Forderungen Folge zu leisten haben, es sei denn, jemand richte sich wider uns und des heyligen reichs wirde. An sannd Johanns abent zu sonnenwennden.

Überlieferung/Literatur

Rekognitionsvermerk: Nos Frideric(us) prelibatus prescripta recognoscimus profitemur et approbamus. - KVr: C.d.i.p. d. Jo(hann) Ungnad mag(ist)rum cam(e)re.

Org. im StA Nürnberg (Sign. Rst. Nürnberg Kaiserprivilegien Nr. 429), Perg., goldenes S 9 an purpur-grüner SS. - Kop.: Vidimus des Abts Johann von St. Lambrecht in Kärnten von eritag nach sant Valentins tag des heiligen martrers (1462 Febr. 16) (ebd. Nr. 430a), Perg., rotes S in wachsfarbener Schüssel an Ps; Vidimus des Abts Georg von St. Egidien zu Nürnberg von eritag nach dem suntag Remi(ni)sce(re) in der vasten (1462 März 16) (ebd. Nr. 430b) mit Rekognitionsvermerk und KVr auf der Plika und dem rücks. Vermerk Vidimus daz die von Nuremberg etlich jahre in kein krieg getzogen werden sullen, Perg., rotes S in wachsfarbener Schüssel an Ps; dass. ebd. (Sign. Rst. Nürnberg Urkunden des 7-farbigen Alphabets Nr. 2976) mit gleichem Rückvermerk und ergänzend Kaiser Friedrichs brief a(nn)o 1452 auf 18 jar; Abschriften ebd. (Sign. Rst. Nürnberg, Amts- und Standbücher Nr. 44: Großes Grünbuch fol. 45r-v und ebd. Nr. 49: N. Schwarzbuch I fol. 362r-v), Perg. bzw. Pap. (15. Jh.).

Reg.: Regg.F.III. H. 11 n. 285.

Erwähnt in Städtechroniken Bd. 10 S. 407f. und bei MÜLLNER, Annalen 2 S. 489.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 19 n. 257, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1452-06-23_1_0_13_19_0_257_257
(Abgerufen am 06.06.2020).