Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 19

Sie sehen den Datensatz 35 von insgesamt 580.

Kg. F. desgleichen an die Bff. Anton von Bamberg, Gottfried von Würzburg und Johann von Eichstätt, die Dompröpste, Dekane und Kapitel der (Bistümer) Bamberg, Würzburg und Eichstätt sowie des (Stifts) Ansbach.

Originaldatierung:
An freitag nach sannd Michels tag.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r.i.c. - KVv: Ein executori auf Bamberg, Wirczburg, Eystet und ir capitel, desgleichn gen Onelspach das Capitel; Mich(aelis) (September 29) (Empfängervermerke auf der Rückseite).

Überlieferung/Literatur

Org. im StA Nürnberg (Sign. Rst. Nürnberg, Kaiserprivilegien Nr. 423), Perg., wachsfarbenes S 8 mit rotem S 16 vorn eingedr. an purpur-grüner Ss. - Kop.: Vidimus Abt Georgs von St. Egidien zu Nürnberg von am montag sant Symon und Judas der zwelfbotten abent 1460 (Oktober 27) mit dem rücks. Vermerk Vidimus kung fridrichs briefs von der ubergriff wegen in margg(rafen) Albrechtz krieg gescheen etc. ebd. (Sign. ebd. Nr. 420), Perg., rotes S in wachsfarbener Schüssel an Ps. - Abschrift ebd. (Sign. Rst. Nürnberg, Ratskanzlei, A-Laden 41 Nr. 17a fol. 42r-v), Pap. (15. Jh.). - Erwähnt ebd. (Sign. Rst. Nürnberg, Großes Grünbuch fol. 27v), Perg. (15. Jh.).

Erwähnt bei MÜLLNER, Annalen 2 S. 479.

Lit.: REINLE, Ulrich Riederer S. 242.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 19 n. 35, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1450-10-02_4_0_13_19_0_35_35
(Abgerufen am 25.08.2019).