Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 19

Sie sehen den Datensatz 24 von insgesamt 580.

Kg. F. beauftragt den Erbmarschall Heinrich von Pappenheim mit der persönlichen Zustellung von drei kgl. Ladungsbriefen, von denen zwei an Mgf. Albrecht von Brandenburg und einer an Bürgermeister, Rat, Bürger und Einwohner der Stadt Nürnberg gerichtet sind, mahnt ihn zur Eile und bittet ihn um schriftliche Benachrichtigung von der Ausführung des Auftrags.

Originaldatierung:
Am achtundzwaintzigisten tag des monads augst (nach Kop.)1.

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im Historischen Archiv des GNM Nürnberg (Sign. Rst. Nürnberg II/11 fol. 36v), Pap. (15. Jh.).

Reg.: Regg.F.III. H. 11 n. 248.

Die Zustellung der mgfl. Ladungen erfolgte am 27. September (n. 21 u. 22), die der nürnbergischen am 28. September 1450 (n. 20).

Anmerkungen

  1. 1Statt einer ausgeführten Datierungszeile heißt es lediglich ut supra bezogen auf den in der Vorlage voranstehenden Ladungsbrief (n. 21).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 19 n. 24, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1450-08-28_6_0_13_19_0_24_24
(Abgerufen am 14.10.2019).