Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 18

Sie sehen den Datensatz 258 von insgesamt 348.

K.F. gesteht Gf. Michael (von Hardegg), Bggf. von Maidburg, einen jährlichen Sold von 700 fl. rh. zu.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Ergibt sich aus einem Brief Gf. Michaels an den Kaiser von 1461 Oktober 22, Retz, im HHStA Wien (Sign. AUR 1461 X 22), Pap., mit rotem Verschlußsiegel unter Papieroblate1.

Anmerkungen

  1. 1Im selben Bestand befindet sich noch ein zweiter Brief Gf. Michaels vom selben Tag, in dem er Ersatz für den ihm und seinen Leuten durch ksl. Söldner zugefügten Schaden fordert. Beide Briefe druckt CHMEL , Materialien 2 n. 195; Reg.: CHMEL n. 3905; LICHNOWSKY (-BIRK) 7 nn. 607 und 608.

Registereinträge

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 18 n. 258, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1461-10-22_1_0_13_18_0_258_258
(Abgerufen am 22.11.2019).