Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 18

Sie sehen den Datensatz 203 von insgesamt 348.

K.F. fordert seinen Rat Gf. Jan (Witowetz) zu Seger, Ban der Windischen Lande, auf, die Feste Lienz, die er ihm zuvor samt Zubehör übergeben hatte1, von Eb. Sigmund und dem Stift Salzburg zu Lehen zu nehmen, wie es schon die Gff. von Görz als Vorbesitzer getan hatten, weil Witowetz' Rechte durch den Lehenseid bestärkt würden.

Originaldatierung:
An sand Kolmans tag.
Kanzleivermerke:
KVr: –. – KVv: Dem edeln unsern lieben getrewn graf Janenn in Seger, unserm rat und ban in Winndischen landen (Adresse).

Überlieferung/Literatur

Org. im HHStA Wien (Sign. AUR 1460 X 13), Pap., unbesiegelt. Druck: CHMEL n. 3832 (Teildruck, nach einer Abschrift). Reg.: LICHNOWSKY (-BIRK) 7 n. 439. Lit.: HEINIG, Friedrich III./1 S. 228f.

Kommentar

Korrekturen im Text, fehlender Kanzleivermerk und fehlendes Siegel können als Indiz gewertet werden, daß dieser Brief möglicherweise nicht expediert worden ist.

Anmerkungen

  1. 1Siehe n. 181 wie auch n. 174 und in unserer Einleitung S. 29.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 18 n. 203, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1460-10-13_1_0_13_18_0_203_203
(Abgerufen am 13.04.2021).