Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 18

Sie sehen den Datensatz 118 von insgesamt 348.

K.F. präsentiert Propst Wolfgang (Günter) der Kollegiatkirche zur Jungfrau Maria in der Burg zu (Wiener) Neustadt, seinem Rat, den Priester Wolfgang Wisinger aus der Passauer Diözese, ob virtutum et probitatum suarum, für das nächste freiwerdende Kanonikat und die nächste zu vergebenden Pfründe und ordnet an, ihn ut moris est zu investieren.

Originaldatierung:
Die quintadecima mensis aprilis.
Kanzleivermerke:
KVr: C.d.i.p.

Überlieferung/Literatur

Org. (lat.) im HHStA Wien (Sign. AUR 1459 IV 15), Perg., rotes S 19 in wachsf. Schüssel mit rücks. eingedr. wachsf. S 16 an Ps. Druck: FASCHING , Chorherrenstifte S. 191 n. 16. Reg.: CHMEL n. 3700. Lit.: zur Person vgl. HEINIG, Friedrich III./1 S. 464.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 18 n. 118, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1459-04-15_1_0_13_18_0_118_118
(Abgerufen am 28.05.2022).