Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 17

Sie sehen den Datensatz 335 von insgesamt 382.

K.F. gebietet Bürgermeistern und Rat der Stadt Speyer, Peter Sassensack innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt dieses Briefes über alle Gerichtshandlungen, Akten, Kundschaften und Prozesse, die bei dessen Streitigkeiten mit Hans Weinrich vor ihnen entstanden sind, beglaubigte Urkunden und Bescheinigungen auszustellen.

Originaldatierung:
Am vierzehenden tag des monets may.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i. – KVv: Presentatum quinta ante Urbani (Mai 24) anno etc. LXXXVII ad consulatum (Empfängervermerk auf der Rückseite).

Überlieferung/Literatur

Org. im StadtA Speyer (1 A Nr. 47 fol. 75r-v), Pap., rotes S 18 rücks. aufgedrückt (stark beschädigt).

Nachträge

Nachträge (1)

Nachtrag von Hendrik Baumbach, eingereicht am 20.11.2013.

Überlieferung:

Konzept HHStA Wien, RHR Antiquissima 3, 1, fol. 292.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 17 n. 333, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1487-05-14_1_0_13_17_0_335_333
(Abgerufen am 18.01.2021).