Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 17

Sie sehen den Datensatz 52 von insgesamt 382.

Kg.F. erneuert auf Bitte Gf. Hessos von Leiningen (-Dagsburg) die Ldgft. Leiningen.

Originaldatierung:
Am donnerstag nach Michaelis (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.p.d.r. (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im LA Speyer (Sign. C28 Nr. 4 fol. 1r -2r), Pap. (17. Jh.). – Inseriert in der Bestätigung für Reinhard von Westerburg von 1475 September 30, die vorliegt als Abschrift ebd. (Sign. ebd. fol. 3r -4v bzw. 5r -8r), Pap. (16. Jh.), und als Druck in der Deduktion 'Abgenöthigter besser begründeter Gegen-Bericht deren beym ... Reichs-Hof-Rath schwebenden Rechtfertigung der Herren Graffen zu Leiningen-Dagsburg oder Hartenburg ... contra die Herren Graffen zu Leiningen-Westerburg ...' von 1724 ebd. (Sign. C26 Nr. 3 S. 31-35), Pap. – Überliefert als Reg. ebd. (Sign. V120 Nr. 35 Nr. 79), Pap. (20. Jh.). Druck: LÜNIG , Reichs-Archiv 22 S. 395f. n. 29; BODMANN , Nahgau S. 34-37 n. 7. Reg.: CHMEL n. 1827 (ohne Monats- und Tagesangabe nach RR O fol. 192v); Regg.F.III. H. 5 n. 65 (ausführlich); dass. H. 8 n. 70; KREMER , Genealogische Geschichte S. 209 n. 148; DEBUS , Regg. Höningen 2b S. 147 n. 291.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 17 n. 52, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1444-10-01_1_0_13_17_0_52_52
(Abgerufen am 15.01.2021).