Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 17

Sie sehen den Datensatz 44 von insgesamt 382.

Kg.F. übersendet Bürgermeistern und Rat der Stadt Speyer aufgrund deren schriftlicher Bitte2 einige Briefe3, die ihm Nikolaus Vogt von Hunolstein zugesandt hat.

Originaldatierung:
An mittichen vor sannd Niclaus4 dag (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: A. rel. d. Silvestri ep(iscop)i Kyemen(si) Wilhelmus Tacz (nach Kop.). – KVv: Unsern und des richs lieben getruwen, burgermeister und rate der statt zu Spyre (Adresse, nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im StadtA Speyer (Sign. 1A Nr. 213/II fol. 86r), Pap. (15. Jh.). Erwähnt im UB Hunolstein 2 S. 242 n. 293. Lit.: MONE, Gerichte S. 405-412; UB Hunolstein 2 S. 424-454; ALTER, Rachtung S. 378.

Anmerkungen

  1. 1Anm. 4.
  2. 2Vgl. das Schreiben von Bürgermeistern und Rat der Stadt Speyer an Kg.F. von 1442 November 16, das abschriftlich überliefert ist im StadtA Speyer (Sign. 1A Nr. 213/II fol. 85v -86r), Pap. (15. Jh.).
  3. 3Vgl. z.B. das Schreiben von 1442 November 3, das abschriftlich überliefert ist im StadtA Speyer (Sign. 1A Nr. 213/II fol. 86r -87r), Pap. (15. Jh.); Druck: UB Hunolstein 2 S. 241f. n. 293.
  4. 4Die Vorlage enthält die Datierungszeile an mittichen vor sannd Michels dag (September 26); der Nikolaustag ist am Rande nachgetragen. Die vermutlich richtige Datierung Dezember 5 ergibt sich auch aus dem dem kgl. Brief vorangehenden Schreiben der Speyerer vom 16. November (Anm. 2) sowie dem Itinerar F. III. (HEINIG , Kaiser Friedrich III. 3 S. 1353).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 17 n. 44, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-12-05_1_0_13_17_0_44_44
(Abgerufen am 19.04.2019).