Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 17

Sie sehen den Datensatz 8 von insgesamt 382.

Kg.F. bestätigt Abt Philipp, dessen Nachfolgern sowie dem Kloster zu Weißenburg im Elsaß alle ihre von römischen Kaisern und Königen erworbenen Privilegien und Rechte.

Originaldatierung:
An montag vor sant Marien Magdalenen tag (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Org. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert, der Kop. zufolge mit anh. S. – Kop.: Beglaubigte Abschrift von 1491 März 11 im LA Speyer (Sign. F1 Nr. 86b S. 35f.), Perg. – Überliefert als Reg. in der Pfälzischen Landesbibliothek Speyer [Sign. Nachlaß 23 (Johann Michael Frey 1788-1854)], Pap. Reg.: CHMEL n. 316.

Kommentar

Erwähnt bei LEHMANN, Weissenburg 5 S. 46; HARSTER, Güterbesitz 1 S. 24; SCHNEIDER, Studien S. 144.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 17 n. 8, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1441-07-17_1_0_13_17_0_8_8
(Abgerufen am 22.08.2019).