Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 16

Sie sehen den Datensatz 16 von insgesamt 233.

Kg.F. bestätigt Gf. Wilhelm (III.) von Henneberg (-Schleusingen) alle Privilegien und belehnt ihn mit den Reichslehen.

Originaldatierung:
Am montag nach sanct Michels tag (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. Gasp(are) canc. referente Herman(n)us Hecht (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im LHA Magdeburg(Sign. Rep. Cop. 1918a, fol. 333r -335r), (18. Jh.).

Kommentar

Ein ausführliches Regest auf Grundlage des Org. bieten die Regg.F.III. H. 10 n. 46.

Anmerkungen

  1. 1Die Datumszeile ist falsch. Sie bringt irrtümlich nach statt vor sanct Michels tag, wonach der Ausstellungstag der 4. Oktober wäre, vgl. Regg.F.III H. 10 n. 46.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 16 n. 16, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1444-09-28_1_0_13_16_0_16_16
(Abgerufen am 16.06.2019).