Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 15

Sie sehen den Datensatz 2 von insgesamt 504.

Kg. F. teilt dies1 Hz. Albrecht (III.) von Bayern (-München) mit und befiehlt ihm, sich dieser Sache nicht mehr anzunehmen und seine, von dem Rechtsstreit betroffenen (Straubinger) Untertanen an den Eb. als unsern commissarien und richter zu weisen und verbietet ihm, solange die Angelegenheit rechtshängig sei, Regensburger Bürger in seinen Landen deswegen zu belästigen oder zu behindern.

Originaldatierung:
An eritag vor sand Urbans tag.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. Hermannus Hecht.

Überlieferung/Literatur

Org. im BayHStA München (Sign. RU Regensburg 1440 Mai 24), Perg., rotes, rückseitig aufgedr. S 11 (beschädigt). Kop.: Abschrift des 16./17. Jh. in den Collectaneen des Elias Eppinger ebd. (Sign. RL Regensburg 596, fol. 203v), Pap.

Anmerkungen

  1. 1Siehe n. 1.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 15 n. 2, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1440-05-24_2_0_13_15_0_2_2
(Abgerufen am 20.04.2019).