Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 14

Sie sehen den Datensatz 500 von insgesamt 501.

Kg. F. erteilt allen denen sein Geleit, die an den kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Mgf. Albrecht von Brandenburg und Bürgermeistern, Rat und Bürgern der Stadt Nürnberg sowie Konrad von Heideck bzw. zwischen Eb. Dietrich von Mainz, Mgf. Jakob von Baden sowie Gf. Ulrich von Württemberg und den Reichsstädten beteiligt sind, allen ihren Helfern und Vertretern sowie allen jenen, die seine zu seinen Kommissaren1 bestimmten Räte Eb. Friedrich von Salzburg, Bf. Sylvester von Chiemsee, Hz. Albrecht (III.) von Bayern(-München), Hans von Neitperg und Lic. iur. utr. Ulrich Riederer vorladen werden, freies Geleit.

Originaldatierung:
An sant Stephans tag in weihennachtfeyrtagen (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r.i.c. (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Drei Abschriften im StA Nürnberg (Sign. Rst. Nürnberg, Ratskanzlei, A-Laden 2 Nr. 17 fol. 30r-v und ebd. 2 Nr. 1 fol. 201r -202v sowie ebd. 126 Nr. 1 fol. 156v -157r), Pap. (15. Jh.). – Zwei weitere Abschriften ebd. (Sign. Fst. Ansbach, Ansbacher Archivakten Nr. 861 fol. 19v -20v und ebd., Beziehungen zu Benachbarten, Nürnberger Bücher Nr. 13 fol. 86r-v), Pap. (16. Jh.). Druck: JANSSEN , Reichskorrespondenz 2 S. 105-107 n. 159. Reg.: Regg.F.III. H. 4 n. 171; Regesten Baden 3 n. 7068. Lit.: WEECH, Darstellung S. 396f., KANTER, Albrecht Achilles S. 549f.; vgl. auch KÖTZSCHKE/KRETZSCHMAR, Deutsche Geschichte S. 217-228.

Anmerkungen

  1. 1Siehe n. 499.

Registereinträge

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 14 n. 500, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1449-12-26_2_0_13_14_0_498_500
(Abgerufen am 01.12.2020).