Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 14

Sie sehen den Datensatz 281 von insgesamt 501.

Kg. F. verleiht mit Rat der Kff. Fürsten, Gff. etc. den heute, als wir in unnser kuniglichen maiestat und wale sassen, vor ihm erschienenen Mgff. Johann und Albrecht von Brandenburg für sich und ihren nichterschienenen, unmündigen Bruder Friedrich d. J. zu gesamter Hand und in der gleichen Form, wie er es anläßlich seiner Krönung zu Aachen ihrem Bruder Kf. Friedrich verliehen hatte1, alle ihre Lehen, das Kurfürstentum, Fürstentümer, Herrschaften, Schlösser, Städte, Land und Leute der Markgrafschaft Brandenburg und des Burggraftums Nürnberg mit allen zugehörigen Herrschaften und Herrlichkeiten sowie allen Ehren, Würden, Herrlichkeiten, Nutzen, Renten, Rechten und Zugehörungen, ganz wie sie und ihr Vater dies bisher besessen und hergebracht haben. Er bekräftigt, daß die von ihnen abgeschlossenen Teilungsverträge ihnen nicht zum Schaden gereichen sollen, vielmehr im Falle des erbenlosen Todes eines von ihnen, dessen Land und Leute den anderen zufallen, als sich zw gesampter lehen gepurt. An sant Franciscen tag (nach Kop.).

Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. Caspar Sligk canc. (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im StA Nürnberg (Sign. Fst. Ansbach, Herrschaftliche Bücher Nr. 44 fol. 135r-v), Pap. (15. Jh.). – Abschriften ebd. (Sign. Fst. Ansbach, Herrschaftliche Bücher Nr. 8 fol. 29r-v), Perg. (15. Jh.) und ebd. (Sign. Fst. Ansbach, Herrschaftliche Bücher Nr. 3a fol. 223r -224r), Pap. (15. Jh.). – Weitere Abschriften ebd. (Sign. Fst. Ansbach, Kopialbücher Nr. 10 ohne fol.), Pap. (16. Jh.), (Sign. Fst. Ansbach, Kopialbücher Nr. 8 pag. 62-65), Pap. (18. Jh.), (Sign. Fst. Ansbach, Ansbacher Historika Nr. 345 Prod. 497), Pap. (18. Jh.) und (Sign. Rst. Nürnberg, Differentialakten Nr. 138 Prod. 24), Pap. (18. Jh.). – Druck ebd. (Sign. Rst. Nürnberg, Differentialakten Nr. 42 Prod. 1561 fol. 16v -17v), Pap. (16. Jh.). – Abschrift im Historischen Archiv des GNM Nürnberg (Sign. Kress-Archiv, Abt. F Reihe A Nr. 10 Bd. 2 fol. 608-610.), Pap. (16. Jh.). Druck: LÜNIG, Corp. Jur. Feud. Germ, 1 Sp. 625-628 n. 48. Reg.: CHMEL n. 1776. Erwähnt in den RTA 17 S. 411-413 n. 198 (sub dat.) und bei MÜLLNER , Annalen 2 S. 372.

Anmerkungen

  1. 1Siehe n. 121.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 14 n. 281, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1444-10-04_2_0_13_14_0_281_281
(Abgerufen am 18.11.2019).