Regestendatenbank - 201.916 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 13

Sie sehen den Datensatz 192 von insgesamt 410.

Kg.F. als Vormund des Kg. Ladislaus bestätigt wissentlich mit dem brief, was wir zu recht daran bestetten sullen oder mugen, daß Hans Gater seiner Frau Katharina, Tochter des Hans Rietentaler, 100 Pfd. Pf. Heimsteuer und 150 Pfd. Pf. Widerlage auf die Burg Kamegg am Kamp in der Pfarre Gars angewiesen hat, ein Lehen des Ftm. Österreich, das diesem laut satzbrief1 verpfändet ist.

Originaldatierung:
An freitag vor unserr lieben Frawen tag der liechtmeß
Kanzleivermerke:
KVr: C.d.r.i.c.

Überlieferung/Literatur

Org. im HHStA Wien (Sign. AUR 1451 I 29), Perg., rotes S 12 in wachsf. Schüssel mit rücks. eingedrücktem roten S 16 an Ps. Kop.: Abschrift (18. Jh.) ebd. (Sign. Urkundenabschriften K 40). Reg.: CHMEL n. 2674. Lit.: KEIBLINGER, Geschichte Melks 2/2 S. 845f.; Topographie von NÖ 5 S. 32.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. n. 190.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 13 n. 191, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1451-01-29_2_0_13_13_0_192_191
(Abgerufen am 24.04.2024).