Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 13

Sie sehen den Datensatz 134 von insgesamt 410.

Kg.F. bestätigt Kunigunde Gamareth die von K. Sigmund1 dem Niklas Schrimpf sowie dessen Vetter (Erhard) und später deren Erben Niklas Zäherlein und Gamareth Haiden und nach deren Tod von ihm2 dem verstorbenen Fritz Ofener ausgestellten Repressalienbriefe gegen Gf. Heinrich von Görz.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. Dep.: Ergibt sich aus dem Revers Hans Pirgers und Paul Gamareths von Knittelfeld3, Kunigundes Sohn, von 1449 April 7 im HHStA Wien (Sign. AUR 1449 IV 7), Perg., 2 grüne SS des Hans Pirger und des Wiener Neustädter Bürgers Hans Mitterpacher in wachsf. Schüsseln an Ps.4

Anmerkungen

  1. 1Urk. von 1413 September 15 für Niklas u. Erhard Schrimpf, s. RI XI n. 738. Die Urk. für Niklas Zäherlein und Gamareth Haiden konnte bislang nicht identifiziert werden.
  2. 2Vgl. Regg.F.III. H. 12 n. 177; s. dazu ebd. die nn. 252, 253.
  3. 3Hans Pirger und Paul Gamareth waren die Erben Fritz Ofeners.
  4. 4Druck: CHMEL , Materialien 1 n. 138.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 13 n. 133, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1449-04-07_1_0_13_13_0_134_133
(Abgerufen am 10.07.2020).