Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 13

Sie sehen den Datensatz 3 von insgesamt 410.

Kg.F. weist seinen Kämmerer Stefan Mitterndorfer sowie alle künftigen Inhaber der Ämter Krems und Stein an, Oswald Eitzinger von Eitzing und dessen Erben für die Burghut Drosendorfs1 jährlich 145 Pfd. Pf. und für die Versorgung von zehn Fußknechten wöchentlich 5 Pfd. Pf. von den Amtseinkünften gegen Quittung zu zahlen und bei Rechnungslegung in Abzug zu bringen.

Originaldatierung:
An eritag nach sannd Dorotheen tag (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: C.d.r.i.c. (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Org. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert, der Kop. zufolge mit aufgedr. kgl. S. Kop.: Vidimus2 Abt Wenzels von Geras von 1493 Juni 22 im HHStA Wien (Sign. AUR sub. dat. 1447 II 7), Perg., grünes (spitzovales) S des Ausst. in wachsf. Schüssel an Ps. Reg.: CHMEL n. 2239. Lit.: WALTER, Ungeld S. 88; HEINIG, Friedrich III./1 S. 267.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. n. 2.
  2. 2Gemeinsam vidimiert mit n. 10.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 13 n. 3, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1447-02-07_1_0_13_13_0_3_3
(Abgerufen am 21.02.2020).