Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 12

Sie sehen den Datensatz 356 von insgesamt 366.

Kg.F. belehnt die Brüder Paul, Wolfgang und Christoph Öfferlein wissentleich mit einem drittail Getreidezehnten mit Zubehör zu Erla in der Pfarre St. Valentin, einem aus der Lehenschaft der Maissauer1 stammenden Lehen des Ftm. Österreich, was wir in zurecht daran verleihen sullen oder mugen. Florian Marichstain habe dieses Lehen den Öfferleins verkauft und darauf mit Bitte um deren Belehnung an Kg.F. mit einem besiegelten Brief aufgesandt. Die drei Brüder und ihre Erben sollen das Lehen von Kg.F. Kg. Ladislaus und dessen Erben nach lehens und lannds recht innehaben.

Originaldatierung:
an sand Matheus tag
Kanzleivermerke:
KVr: C.d.r.i.c.

Überlieferung/Literatur

Org. im HHStA Wien (Sign. AUR, 1446 IX 21), Perg., rotes S 12 in wachsfarbener Schüssel (zerbrochen) mit rücks. eingedrücktem roten S 13 an Ps. Reg.: LICHNOWSKY (-BIRK) 6 n. 1193; QGStW I/7 n. 15134.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. Anm. 1 bei n. 34.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 12 n. 356, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1446-09-21_1_0_13_12_0_356_356
(Abgerufen am 25.06.2022).