Regestendatenbank - 191.132 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 12

Sie sehen den Datensatz 295 von insgesamt 366.

Kg.F. belehnt Hz. Albrecht (VI.) von Österreich, dessen Erben und das Haus Österreich mit der dem Reich heimgefallenen, affterlehen genannten Herrlichkeit, Mann- und Lehenschaft des ohne männliche Erben verstorbenen Ulrich von Klingen zu Hohenklingen.

Originaldatierung:
an dornstag vor sanndt Dionisien tag
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. – KVv: Rta (Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im HHStA Wien (Sign. AUR, 1445 X 7), Perg., rotes S 11 in wachsfarbener Schüssel mit rücks. eingedrücktem roten S 13 an Ps. – Kop.: Abschrift (18. Jh.) ebd. (Sign. Urkundenabschriften, Österreichische Urkunden, Karton 26). Reg.: CHMEL n. 1964; LICHNOWSKY (-BIRK) 6 n. 1074; QGStW I/7 n. 15066. Lit.: PUPIKOFER, Geschichte S. 101; NIEDERSTÄTTER, Der Alte Zürichkrieg S. 288.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 12 n. 295, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1445-10-07_2_0_13_12_0_295_295
(Abgerufen am 04.04.2020).