Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 12

Sie sehen den Datensatz 246 von insgesamt 366.

Kg.F. teilt allen Reichsuntertanen mit, es sei landkundig, daß die Schwyzer1 und deren Eidgenossen sich über die von ihm und den Seinen häufig ausgegangenen rechtliche völlige rechtpot2 frevelhaft erhoben haben und die Reichsstadt Zürich mit dem Vorsatz belagern, sie vom Reich zu entfremden. Sie vergingen sich auch täglich gegen ihn und das Haus Österreich und unsere Oberlannd, die auch dem heiligen reich zuversprechen steen. Da er ihnen nun, nachdem er lange Zeit umsonst geduldig auf ihren Gehorsam gewartet habe, mit Gottes Hilfe und mit Beistand seiner und des Reichs Fürsten, Edlen und Getreuen Widerstand leisten will, sendet er Hz. Albrecht (VI.) von Österreich in die Oberland. Er gibt ihm aus kgl. Macht volle Gewalt, den Schwyzern und ihren Eidgenossen für Kg. Reich und Haus Österreich zu widerstehen und von allen Fürsten, Edlen und Städten Hilfe, Rat und Beistand zu fordern. Was Albrecht unternimmt, soll ebenso gültig sein, als hätte er (Kg.F.) es selbst getan. Er ermahnt die Empfänger zu ihrer Pflicht gegenüber Kg. und Reich und befiehlt ihnen, Albrecht auf dessen Forderung hin mit Leuten, (bewaffneter) Macht und anderen Mitteln Rat, Hilfe und Beistand zu leisten. Wer dabei säumig würde, der verginge sich schwer gegen ihn (Kg.F.) und das Reich, des wir zu gepurlichen zeiten gen in nicht vergessen mochten. .

Originaldatierung:
An suntag nach sand Bartholomes tag
Kanzleivermerke:
KVr: C.d.r.i.c.

Überlieferung/Literatur

Org. im HHStA Wien (Sign. AUR, 1444 VIII 303), Perg., rotes S 11 in wachsfarbener Schüssel mit rücks. eingedrücktem roten S 13 an Ps. – Kop.: Abschrift (18. Jh.) ebd. (Sign. Urkundenabschriften, Österreichische Urkunden, Karton 26). Druck: CHMEL , Materialien Bd. 1 S. 141 n. 42; RTA 17 n. 209a (Teildruck). Reg.: CHMEL n. 1709; LICHNOWSKY (-BIRK) 6 n. 844; Regg.F.III. H. 4 n. 77 (nach unzulänglicher Überlieferung). Lit.: BAUM, Habsburger in den Vorlanden S. 261; DERS., Bündnispolitik S. 80; NIEDERSTÄTTER, Der Alte Zürichkrieg S. 271ff.

Anmerkungen

  1. 1Zur Rolle von Schwyz in den Auseinandersetzungen zwischen den Eidgenossen und Kg.F. vgl. NIEDERSTÄTTER , Der Alte Zürichkrieg S. 440 (Index).
  2. 2Zum Terminus vgl. MOST , Schiedsgericht S. 119.
  3. 3Die Urk. liegt mit n. 247 in einem Urkundenkarton.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 12 n. 246, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1444-08-30_1_0_13_12_0_246_246
(Abgerufen am 04.07.2020).