Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 12

Sie sehen den Datensatz 214 von insgesamt 366.

Kg.F. beurkundet ein von seinem Kammergericht unter dem Vorsitz Bf. Leonhards von Passau gefälltes Urteil, demzufolge er (Kg.F.) Gf. Heinrich von Görz erneut wegen der Streitsache mit Andreas und Heinrich von Hollenegg schreiben und befehlen soll2.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Ergibt sich aus n. 254.

Anmerkungen

  1. 1Datum und Ort nach LECHNER , Reichshofgericht S. 123, der für 1444 April 28-30 eine Sitzung des kgl. Kammergerichts in Wien unter Vorsitz des Passauer Bf. nachweist. Vgl. auch n. 212.
  2. 2Vgl. das frühere kgl. Mandat (n. 180) u. n. 215.

Registereinträge

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 12 n. 214, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1444-04-30_4_0_13_12_0_214_214
(Abgerufen am 13.08.2020).