Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 12

Sie sehen den Datensatz 205 von insgesamt 366.

Kg.F. lädt Eb. Friedrich von Salzburg wegen dessen Streit mit Friedrich Zobelsberger um eine Fischwaid auf der Save bei Lichtenwald1 auf 1444 April 26 zu einem Gerichtstag.

Überlieferung/Literatur

Org. oder Kop. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Dep.: Ergibt sich aus Urk. Eb. Friedrichs von Salzburg von 1444 April 6, Salzburg, im HHStA Wien (Sign. AUR, 1445 VI 28)2, Pap., rücks. rundes rotes S aufgedr. (unter Pap.): des weiteren aus einer protokollartigen Aufzeichnung über ein in Wien an 1444 April 29 getroffenes berednus in der genannten Streitsache, ebd., Pap. (15. Jh.), sowie aus n. 289.

Kommentar

Zur Vorgeschichte vgl. CHMEL, Geschichte 1 S. 294ff.

Anmerkungen

  1. 1Zum Salzburger Besitz um Lichtenwald (Sevnica) vgl. DOPSCH , Der auswärtige Besitz S. 978ff., u. PIRCHEGGER , Untersteiermark S. 255ff.
  2. 2Unter dieser Sign. sind in zwei Urkundenkartons zahlreiche Dokumente zu der Auseinandersetzung zwischen dem Eb. von Salzburg und Friedrich Zobelsberger überliefert, deren vollständige Beschreibung hier nicht geboten werden kann, jedoch sind folgende Urkk. von Kg.F. zu nennen: n. 289; ein Brief an Eb. Friedrich von Salzburg von 1449 Dezember 5 (vgl. dazu ein künftiges H. der Regg.F.III.); Briefe desselben als Hz.F. (V.) von Österreich von 1437 November 7 u. 1439 September 13 (beide Pap., rundes rotes [wohl:] S 3 rücks. aufgedr. u. mit Pap. abgedeckt; Reg.: LICHNOWSKY [-BIRK] 5 n. 3825 u. 4467; Druck der Urk. von 1439: CHMEL , Geschichte 1 S. 594 Beil. n. 31); Abschriften von Briefen Hz.F. (V.) von 1434 April 10, Graz, u. 1437 Mai 18, Wiener Neustadt. Die Urkundenkartons enthalten des weiteren eine Urk. Hz. Friedrichs IV. von Österreich von 1428 Januar 11, Wiener Neustadt; mehrere Briefe Eb. Johanns von Salzburg aus der Zeit von 1433 bis 1438; Briefe und Aufzeichnungen von mehreren Amtleuten sowie Klagelibelle und weitere Prozeßunterlagen.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 12 n. 205, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1444-04-06_1_0_13_12_0_205_205
(Abgerufen am 28.09.2021).