Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 12

Sie sehen den Datensatz 58 von insgesamt 366.

Kg.F. bestätigt seine mit Ulrich, Oswald und Stephan Eitzinger von Eitzing getroffene Übereinkunft (berednuss) über die von diesen erhobenen Forderungen, insbesondere wegen 20.000 fl. und anderen Geldern, deren Rückzahlung Ulrich Eitzinger für Kg. Albrecht II. und Kg.F. gegenüber Kaspar Schlick, Heinrich Hollenegger sowie mehreren Kaufleuten und Bürgern verbürgt hatte. (Es folgen die einzelnen Bestimmungen der Übereinkunft.) Es siegeln Kg.F. Abt Johann vom Schottenkloster zu Wien, Stephan von Hohenberg, Hans Schweinbarther und Konrad Hölzler, Bürgermeister von Wien.

Überlieferung/Literatur

[Org. im HHStA Wien, Schloßarchiv Grafenegg] – Ergibt sich aus der Abschrift (15. Jh.) eines von Ulrich und Oswald Eitzinger von Eitzing sowie Jörg von Rohr besiegelten berednuss -"Zettels" von 1441 Juli 7 im HHStA Wien (Sign. AUR, 1441 VII 7)1; Duck: KOLLÁR , Analecta 2 Sp. 955ff. n. 39; Reg.: CHMEL n. 298; QGStW I/7 n. 14873. Ein ausführliches Regest vgl. in einem künftigen H. der Regg.F.III. Reg.: Archivberichte aus Niederösterreich 1 S. 91 n. 457. Lit.: HUFNAGEL, Caspar Schlick S. 278; SCHALK, Aus der Zeit des österreichischen Faustrechts S. 16 mit Anm. 3, S. 23ff. u. 31 ff.; SEIDL, Hauptlinie der Eizinger S. 28f.; LORENZ, Ulrich von Eyczing S. 38f.

Anmerkungen

  1. 1Ebenfalls mit Datum 1441 Juli 7 wurde von den Eitzingem und Jörg von Rohr ein weiteres Dokument zu dem berednuss besiegelt, in dem artigkl und sach aufgeführt werden, die Kg.F den Eitzingern ausrichten und volfürn sol, in aller der mass, als ob die alle stukchweis in der pergamenen versigelten beredzedl nemlich verschriben wern; Druck: KOLLÁR , Analecta 2 Sp. 970ff. n. 41; Reg.: CHMEL n. 299. Das Gegenstück dazu, wiederum besiegelt von Kg.F, Abt Johann vom Schottenkloster zu Wien, Stephan von Hohenberg, Hans Schweinbarther und Konrad Hölzler, ist als Registereintrag überliefert: ÖNB, Handschrift n. 14109, fol. 42r -49v.

Registereinträge

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 12 n. 58, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1441-07-07_3_0_13_12_0_58_58
(Abgerufen am 02.12.2020).