Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 11

Sie sehen den Datensatz 635 von insgesamt 640.

K.F. teilt Hz. Georg von Sachsen mit, daß er in der Streitsache zwischen Eb. Ernst von Magdeburg und den Fürsten zu Anhalt (-Zerbst)1 wegen des Krieges allen fursten und gemeiner deutscher nacion zu eren gegen den Kg. (Karl VIII.) von Frankreich, der ihm und seinem Sohn Kg. Maximilian stete Bereitschaft abverlange, verhindert sei, selbst tätig zu werden, und er diesbezüglich aber einen Rechtstag auf den nächsten sand Symon und Judas der heiligen zwelfboten tag (28. Oktober) in Halle in Sachsen angesetzt habe.2 Er befiehlt und bevollmächtigt Hz. Georg, sich an seiner Statt persönlich auf diesen Tag zu begeben oder seine Räte und Botschaften zu schicken, um dort gemeinsam mit den Hzz. Friedrich (III.) und Johann von Sachsen, Kf. Johann von Brandenburg, Bf. (Thilo) von Merseburg sowie den Hzz. Heinrich d. Ä. und Heinrich d. J. zu Braunschweig-Lüneburg, denen er hiermit ebenfalls schreiben würde3, zu versuchen, die beiden Parteien gütlich zu vereinen. Sollte der Eb. Ernst dies abschlagen und gegen die von Anhalt weiterhin gewaltsam vorgehen, soll Hz. Georg demselben befehlen, den Frieden zu halten, und ihm keinerlei Hilfe noch Beistand leisten, sondern vielmehr denen von Anhalt beistehen.

Originaldatierung:
Am funfundzweintzigisten tag des monets september
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.p. – KVv: Anhalt (oberer Blattrand, Mitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im SächsHStA Dresden (Loc. 4423, Cayser Friedrichs auffgetragenen Commission und Mandata...wegen des Einfalls in Bernburg..., Bl. 6), Pap., rotes S 18 rücks. aufgedrückt (Spuren). – Abschrift (ebd. fol. 7r -8r), Pap. (16. Jh.).

Kommentar

Vgl. n. 384, n. 395.

Anmerkungen

  1. 1Vgl. n. 634.
  2. 2Vgl. dazu SUHLE , Fürstin Hedwig S. 28f.
  3. 3SUHLE , ebd. S. 28 erwähnt ksl. Schreiben an die Hzz. von Sachsen, Mgff. von Brandenburg, Hzz. von Braunschweig sowie an die Stände des Erzstifts Magdeburg und das Bistum Halberstadt mit der Aufforderung, am 28. Oktober auf einen Tag nach Halle zu kommen.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 11 n. 635, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1492-09-25_2_0_13_11_0_635_635
(Abgerufen am 23.11.2020).