Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 11

Sie sehen den Datensatz 486 von insgesamt 640.

K.F. teilt den Räten von Görlitz etc.1 mit, daß er Kg. Wladislaw (II.) von Böhmen die Privilegien und Rechte der Krone Böhmen bestätigt hat2, erinnert die Räte (der Städte) an die Gelübde und Eide, mit denen sie dem Königreich Böhmen verbunden sind und befiehlt bei seiner und des Reiches schweren Ungnade und des Verlustes ihrer Lehen, Kg. Wladislaw fortan getreu und gehorsam zu sein.

Überlieferung/Literatur

Reg. im StadtA Görlitz (Sign. Codex diplomaticus Lusatiae superioris Bd. 1 = Zobelsche Urkundenabschriften 258), Pap. (18. Jh.). Der Text des Regestes ist inhaltlich unzulänglich. Reg.: ZOBEL , Verzeichnis Oberlausitzischer Urkunden 1 S. 131.

Anmerkungen

  1. 1Gemeint sind hier die zu den Lausitzer Sechsstädten gehörigen Städte Bautzen, Zittau, Kamenz, Löbau und Lauban.
  2. 2Vgl. Regg.F.III. H. 10 n. 433.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 11 n. 486, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1477-06-24_1_0_13_11_0_486_486
(Abgerufen am 04.07.2022).