Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 11

Sie sehen den Datensatz 42 von insgesamt 640.

Kg.F. teilt Pedro, Infant von Portugal, mit, daß er der von dessen Gesandten (oratores) Johannes Telecz (miles) und Blasius Alphonsi (iurisperitus)2 von ihm vorgetragenen Bitte um die Bestätigung der Mark Treviso stattgegeben habe3, wie Pedro aus den ihm überbrachten Briefen ersehen könne. Er habe auch wohlwollend zur Kenntnis genommen, daß Pedro seinen zweiten Sohn Jakob bei entsprechendem Alter in seinen kgl. Dienst stellen wolle. Denselben wolle er freudig aufnehmen. Auch habe er mit Freude vernommen, daß sich der Kg. (Alphons V.) von Portugal, Pedros Neffe (nepos), und dessen Gemahlin (Isabella), Pedros Tochter (filia), wohl befänden.

Überlieferung/Literatur

Org. noch nicht aufgetaucht, der Kop. zufolge in Lat. – Kop.: Abschrift in der Universitätsbibliothek Leipzig (Sign. Cod. Rep. II 72, fol. 17r), Pap. (15. Jh.). Druck: WOLKAN, Briefwechsel I 2 n. 39.

Anmerkungen

  1. 1Datum nach Druck.
  2. 2Zu den beiden Gesandten vgl. auch CHMEL n. 1408 und 1520.
  3. 3CHMEL n. 1524.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 11 n. 42, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1443-08-00_1_0_13_11_0_42_42
(Abgerufen am 20.04.2019).