Regestendatenbank - 191.132 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 10

Sie sehen den Datensatz 557 von insgesamt 593.

K. F. widerruft das an Eb. Berthold von Mainz im Anschluß an den letzten Tag zu Nürnberg ergangene Gebot, zur Rettung seines Sohnes Kg. Maximilian in Brügge sowie seiner Erblande am nächsten sant Jorgen tag (April 23) bei Augsburg im Felde zu erscheinen, und gebietet ihm statt dessen, zu diesem Termin auf das stärkste gerüstet zu ihm nach Köln zu kommen.

Originaldatierung:
Am sechzehend(e)n tag des monats marcij (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im StadtA Erfurt (Sign. 1-0 A IX n. 370 Bd. 1, Bl. 53), Pap. (15. Jh.). - Abschrift in der Sammlung Carl Beyers, ebd., 5-200/2, Bd. 5 sub dat., Pap. (19. Jh.).

Reg.: Regg.F.III. H.8 n. 478 (nach unzulänglicher Überlieferung).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 10 n. 557, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1488-03-16_1_0_13_10_0_13517_557
(Abgerufen am 03.04.2020).