Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 10

Sie sehen den Datensatz 335 von insgesamt 593.

K. F. befiehlt Bf. Wilhelm von Eichstätt und dem Abt (Georg) zu Kaisheim unter Hinweis auf sein an sie ergangenes Mandat1 und bei ihren Pflichten, seine Befehle Bf. Rudolf (II.) von Würzburg zur Kenntnis zu geben und jenem zu schreiben, daß er alle im lande Franken ansässigen Fürsten, Grafen, Herren, Ritter und Städte zu einem Tag einladen soll. Er gebietet ihnen, sich einzeln oder gemeinsam zu diesem Tag zu begeben, dort den Anschlag zu verkünden, von den Versammelten zu fordern, sich auf diesen zu vereinigen, jene entsprechend ihrer festgesetzten Anzahl zu veranschlagen, ihnen die große Notdurft des christlichen Glaubens an den Anschlag vorzuhalten, sie an ihre Pflichten gegenüber Gott, dem christlichen Glauben, K. und Reich zu erinnern und sie zu bitten, darin nicht zu zögern, damit der geplante Zug seinen Fortgang nehmen kann und die hl. Christenheit und das hl. Reich geschützt werden, wie es notdürftig ist.

Originaldatierung:
Am mitwochen vor allerheyligen tag (nach Kop.).
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.p. (nach Kop.). - KVv: Den erwirdigen und ersame(n) Wilhelmen, bischoffen zu Eystet, und abtte zu Kayßheim, unser(e)n fursten und lieben andechtigen (Adresse, nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Kop.: Abschrift im Thür. StA Meiningen (Sign. Gemeinschaftliches Hennebergisches Archiv, Sektion II n. 3, fol. 2r-v), Pap. (15. Jh.). - Abschrift im Thür. HStA Weimar (Sign. Ernestinisches Gesamtarchiv, Reg. B n. 1153, fol. 2r), Pap. (15. Jh.).

Am 7. März 1472 übersandten Bf. Wilhelm und Abt Georg das ksl. Mandat an Bf. Rudolf von Würzburg und forderten ihn auf, Fürsten, Gff., Herren und Städte Frankens zu einem Tag einzuladen. Bf. Rudolf ludt daraufhin Gf. Wilhelm III. von Henneberg am 23. März 1472 zu einem Tag auf den 23. April 1472 nach Schweinfurt, vgl. Thür. StA Meiningen (Sign. Gemeinschaftliches Hennebergisches Archiv, Sektion II n. 3, fol. 3r bzw. Bl. 1).

Anmerkungen

  1. 1Vgl. H. 10 n. 336.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 10 n. 335, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1471-10-30_1_0_13_10_0_13295_335
(Abgerufen am 19.06.2019).