Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 10

Sie sehen den Datensatz 283 von insgesamt 593.

K. F. belehnt Peter von Schaumberg mit den Reichslehen, namentlich mit dem halben Gericht, dem Bann, Geleit und Zoll zu Schalkau, einem meilkreys des Thüringer Waldes mit Zugehörungen sowie dem Wildbann und den Bergwerken daselbst und dem Bann über das Halsgericht Mitwitz.

Überlieferung/Literatur

Org. und Kop. noch nicht aufgetaucht. Regest in der Sammlung des Kanzlers Johann Friedrich von Koppenfels im Thür. HStA Weimar (Sign. StA, F n. 703, fol. 37r-v), Pap. (18. Jh.).

Reg.: Chmel n. 5401 (danach das genaue Tagesdatum und der Ausstellungsort).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 10 n. 283, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1468-04-27_1_0_13_10_0_13243_283
(Abgerufen am 02.03.2021).