Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 10

Sie sehen den Datensatz 241 von insgesamt 593.

K. F. belehnt Gf. Heinrich (XXVI.) von Schwarzburg-Arnstadt-Sondershausen mit dem in dem lannd Thüringen bei der Stadt Frankenhausen gelegenen Reichslehen Schüsselholz, welches jener von Heinrich von Dymerode gekauft und dieser ihm (K. F.) schriftlich aufgesagt hat, mit allen Zugehörungen, wie sie Heinrich von Dymerode und seine Vorfahren bisher von ihm1 und seinen Vorgängern, den römischen Kaisern und Kgg. innegehabt haben, jedoch unbeschadet der Rechte und Gerechtigkeiten von K. und Reich sowie Dritter. Er bestimmt, daß Gf. Heinrich nach altem Herkommen einen Heerwagen mit Schüsseln als Zins entrichten soll, falls der K. oder dessen Nachfolger nach Thüringen kämen, und gebietet Heinrich, den gewöhnlichen Eid an seiner Statt gegenüber Gf. Ludwig von Gleichen bis sannt Martteins tag (November 11) zu leisten.

Originaldatierung:
Am erichtag nach sannt Johanns tag zu sonnwendn.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i.i.c. - KVv: Swartzpurg (rechter Blattrand); Rta (Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im Thür. StA Rudolstadt (Sign. Archivum Commune n. 385), Perg., rotes S 18 in wachsfarbener Schüssel mit wachsfarbenem S 16 rücks. eingedrückt an Ps. - Kop.: Abschrift ebd., Kopialbuch n. 1, fol. 121r-122v, Pap. (17. Jh.). - Zwei Abschriften ebd., Kopialbuch n. 27, fol. 14r-16v bzw. Geheimes Archiv, A VIII 6b n. 1 Bd. 1, n. 62, beide Pap. (18. Jh.).

Vgl. H. 10 n. 585.

Anmerkungen

  1. 1Siehe H. 10 n. 35.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 10 n. 241, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1464-06-26_1_0_13_10_0_13201_241
(Abgerufen am 28.02.2021).