Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 10

Sie sehen den Datensatz 142 von insgesamt 593.

K. F. teilt seinem Schwager Kf. Friedrich (II.) von Sachsen die Belehnung1 Eberhards von Zedwitz mit und befiehlt ihm, von diesem an seiner Statt bis sand Johanns tag der sonnwenden (Juni 24) den gewöhnlichen Lehnseid entgegenzunehmen und ihm den Vollzug durch sein versiegeltes Schreiben zu bestätigen.

Originaldatierung:
An freitag vor dem suntag Invocavit in der vasten.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.i. Vlricus Weltzli vicecanc.

Überlieferung/Literatur

Org. im Thür. HStA Weimar (Sign. Ernestinisches Gesamtarchiv, Urkunden n. 3752), Pap., rotes S 18 rücks. aufgedrückt. - Kop.: Abschrift ebd. (Sign. StA, F n. 434, fol. 4r-v), Pap. (17. Jh.).

Anmerkungen

  1. 1Vgl. H. 10 n. 141.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 10 n. 142, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1456-02-13_1_0_13_10_0_13102_142
(Abgerufen am 15.10.2019).