Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 10

Sie sehen den Datensatz 17 von insgesamt 593.

Kg. F. belehnt Bürgermeister, Rat und Bürger der Stadt Erfurt mit der Burg Kapellendorf mit allen Dörfern, Zugehörungen und anderen Gütern, die sie von den früheren römischen Kaisern und Kgg. zu Lehen erhalten haben, jedoch unbeschadet seiner und des Reiches Dienste und der Rechte Dritter.

Originaldatierung:
An sandt Margareten tag der heiligen junckfrawen.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.d.r. Jacob(u)s de Lynß decretor(um) doctor. - KVv: Rta Jacobus Widerl (Blattmitte); Erffort (Blattmitte, rechts).

Überlieferung/Literatur

Org. im StadtA Erfurt (Sign. 0-0 A XLa-5), Perg., wachsfarbenes S 8 (untere Hälfte ab und verloren) an purpur-grüner Ss. - Kop.: Zwei Abschriften ebd., 2-110/5, fol. 343r-344v bzw. fol. 347r-348r, beide Pap. (16. bzw. 17. Jh.).

Reg.: Chmel n. 851. Lit.: Tettau, Geschichtliche Darstellung S. 24.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 10 n. 17, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-07-13_1_0_13_10_0_12977_17
(Abgerufen am 21.05.2019).