Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] H. 1

Sie sehen den Datensatz 24 von insgesamt 156.

Kg. F. erlaubt Heinrich von Ysenburg {Eisenburg} dem Älteren, eine Mühle an der Ferigstaig, genant Egelsee, zwischen Buschaim und Haymertingen gelegen, auf seinem eigenen Grund und Boden und an seinem Wasserfluß zu bauen, belehnt ihn mit der Mühle und befiehlt, deshalb dem Gf. Konrad von Kirchberg zwischen Datum dieses Briefes und dem nächsten Michelstag den Lehenseid zu leisten.

Originaldatierung:
Freytag vor dem heiligen pfingstag.
Kanzleivermerke:
KVr: A.m.p.d.r.i.c. - KVv: Rta (Blattmitte).

Überlieferung/Literatur

Org. im BayHStA (Sign. RU Memmingen n. 327), Perg., S 11 mit rotem S 13 an Ps. - Kop.: Kopialbuch v. 1706, ebenda (Sign. RL Memmingen 6) fol. 45v-47r, Pap. - Kopialbuch v. 1709, ebenda (Sign. RL Memmingen 5) fol. 22r-24v, Pap.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

[RI XIII] H. 1 n. 24, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1447-05-26_1_0_13_1_0_8996_24
(Abgerufen am 20.02.2020).