Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

[RI XIII] Friedrich III. (1440-1493) - [RI XIII] Suppl. 1

Sie sehen die Regesten 11 bis 20 von insgesamt 348

Anzeigeoptionen

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 11

[1477 Dezember 5], [Löwen]

Hz. M. bestätigt die Privilegien der Stadt Brüssel.

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 12

[1477 Dezember 5, [Löwen]

Hz. M. bestätigt die Privilegien der Stadt Antwerpen.

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 13

[1477 Dezember 5], [Löwen]

Hz. M. bestätigt die Privilegien der Stadt ’s-Hertogenbosch.

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 14

[1477 Dezember 5], [Löwen]

Hz. M. bestätigt die Privilegien der Stadt Maastricht.

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 15

1477 Dezember 8, Löwen

Hz. M. gewährt der Stadt Löwen auf Bitten von [gen.] Abgesandten der Stadt und der Universität Verzeihung für einen gegen ihn und Hzn. Maria gerichteten Aufstand. Obwohl den Einwohnern der Stadt Löwen bereits am 3. Juni und 18. August des Jahres wegen zahlreicher Verstöße gegen die...

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 16

[zwischen 1477 Dezember 151 und 1478 Januar 3], [Brüssel]

Hz. M. läßt die anläßlich der jüngsten innerstädtischen Auseinandersetzungen in Brüssel in Gefangenschaft genommenen goeden mannen frei und gestattet den Verbannten die Rückkehr.

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 57

1478, –

Hz. M. und Maria erklären, Floris, Bastard v. Borselen, natürlichem Sohn des verstorbenen Frank [II.] v. Borselen, Gf. von Ostrevant (Oostervandt), Hft, Stadt, Schloß und Baumgärten von Kortgene (Cortkene), gelegen im zur Gft. Seeland gehörigen Land Noord-Beveland, verkauft zu haben.

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 24

1478* Januar, –

Hz. M. und Maria erlassen eine Ordonnanz betreffend das gouvernement und die policie der Stadt Tienen (Thienen).

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 17

1478* Januar 1, Brüssel

Hz. M. und Maria weisen der Herzoginwitwe Margarethe v. York den lebenslangen Besitz der Städte Brielle (vanden Briele) und Goedereede (Goedeweede) sowie der Hft.Voorne (Voerne) samt allen Gerichtsrechten und weiteren Gerechtsamen zu.

Details

Hz. Maximilian - [RI XIII] Suppl. 1 n. 18

1478* Januar 2, Brüssel

Hz. M. und Maria bestätigen den am 28. Juni 14771 zu Mecheln durch Hzn. Maria der Herzoginwitwe Margarethe von York auf Lebenszeit gewährten Besitz der Hftt. Binche (Bins) und Le Quesnoy (Quesnoy) samt allen Gerechtsamen und Einkünften.

Details