Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici, Anhang

Sie sehen den Datensatz 38 von insgesamt 133.

Verordnung zum Besten der Stadt Kempten.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. das uns unser und des reichs lieben getruen burgermaister rat und burger der stat zu Kempten furbracht haben, wie ettleich bey einer meil wegs umb die stat Kempten in dorffern und andern ungewonlichen steten da kein gefreyter noch gewonlicher marckt nie gewesen sie, mit korn und anderr hanndlung new merckt anvahen und halten dadurch sy aufslag in dem kornkoff machen und also umb irs aigen nuczs willen gemainen nucz der stat zu Kempten und auch des lands swechen und bekrencken und wo das nit verkomen werde das dieselb stat solh scheden davon empfahend sie, daz sy uns und dem rich dest mynner gedienen mogen und haben und diemuticlichn angeruffn und gebeten sy hierinne gnediclich zu bedencken damit soliche gesprechen gewendt und furkomen werd. Dez haben wir ir diemutige redlich und zytlich gebete angesehen und haben denselben burgermaister rate und burgern gemainclich der stat zu Kempten dise gnad und frihait getan und gegeben geben und tun in die wolbedachtenclich mit rechter wissen von Romischer kuniglicher machtvolkomenheit in krafft diss brieves das nu furbashin nieman wer der sei bei einer meil wegs zu ring umb die stat zu Kempten an keinen enden noch steten damit gefrit merckt sein weder mit korn noch anderer handlung noch verkauffen sol in keinen weg. Und wir gebietn darumb allen und iglichen umbsessen bei Kemptn in ainer meil wegs in was wesen oder stats die sein von Romischer kuniglicher macht ernstlich und vesticlich das sy uber solich unser frihait gnad und meynung solh new merckt nicht mer machen suchn noch üben in keinem wege sunder ir merckt mit korn und anderer handlung treiben und furnemen an den enden da gefrit merckt sein und das von alter herkomen ist. Denn wer under in anders herwider tet, der sol in unser und des richs swere ungnad verfallen sein. Mit urkund etc. Gebn -"

Chmel n. 1454

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel, Anh. n. CA-38, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1443-05-00_1_0_13_0_1_38_CA38
(Abgerufen am 20.02.2018).