Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici, Anhang

Sie sehen die Regesten 1 bis 50 von insgesamt 133

Anzeigeoptionen

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-1

1440 September 7

König Friedrich erläutert den zwischen den Herzogen von Baiern (Vater und Sohn) früher angeordneten Friedensvertrag.

"Item ein declaracion auff die fridbrief zwischen der fürsten von Payer. Wir Fridreich etc. embieten dem hochgebornen Ludwigen dem jüngern pfalczgraven bey Reine und herczogen...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-2

1441 Januar 6

K. Friedrichs Instruction für s. Gesandten zum Reichstag in Mainz.

"Item ein werbung an die fürsten die zu unser frawntag gen Mencze komen solln. Vermerckt die stuck der underweisung die wir Fridreich von gotes gnaden Romischer kunig etc. unsern senndboten zu dem tag durch uns, auff unser...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-3

1441 Januar 26

K. Friedrich bestätigt die Stiftung des Herzogs Ludwig von Baiern zu Ingolstadt.

"Wir Fridreich etc. bekennen etc. Wann wir von kuniglicher wirdigkeit und hohe darczu wir von schickung des almechtigen gots erkorn und erhohet sein billich günstig und geneigt sein zu furdern schuczen und...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-4

1441 Mai 10

K. Friedrichs Gerichtsbrief für den Wilhelm Turner contra Herzog Ludwig d. j. von Baiern.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. Als uns nachst der hochgeborn Ludwig pfalczgraf bei Rein herczog in Beyern und graf zu Graispach unser lieber oheim und furste furbringen hat lassen, wie im der veste...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-5

1441 Juli 10

K. Friedrich spricht die Stadt Wasserburg von einer Ladung vor das westphälische Gericht los.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. daz an unserr stat und von unser bevelhnüs wegen in unserm kuniglichen hofe alhire zu Wienn der edel graf Gumprecht von Newenar, erbvorgt zu Collen und herre zu...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-6

Zu 1441 Juli 19

Memorandum über die nächstens zu schlichtenden Kirchenangelege nheiten.

"Von erst sind erzelet worden die ursach der swären sorgnüss in der heiligen kirchen sache etc. Darnach wie unser gnedigister herr der Römisch kunig von erst er zyt seines aufnemens des heiligen richs unczher sich gehal...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-7

1441 Juli 20

1441 Juli 20 K. Friedrichs Gerichtsbrief für Hanns Motlin von Ravensburg wi der Bischof Heinrich von Constanz.

"Wir Fridreich etc. bekennen etc. Als von solicher zuspruch c lage und anfordrung wegen, so der erwirdig Heinrich bischoff z u Costencz, unser furste rat und lieber andechtiger, zu...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-8

1441 Juli 25

K. Friedrich bestätigt die von Herzog Otto von Bayern verfügte Ordnung für die Stadt Kaiserslautern.

"Wir Fridreich etc. bekennen etc. Als und der hochgeborn unser lieber oheim und furste Ott pfalczgrave by Rin und herczog in Beirn, fürmunder des hochgeborn Ludwigs pfalczgraven by Reyne,...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-9

1441 Oktober 8

Instruction für die königl. Gesandten zum Reichstag, der zu Martini 1441 zu Frankfurt gehalten werden soll.

"Item unsers herren des kunigs werbung an die kurfürsten fursten und ander so auf dem tag Martini zu Franckfort sein werden (1441.) Von erst sullen unser machtboten uns bey dem...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-10

1441 November 23

K. Friedrichs Gerichtsbrief für Hanns Ulrich von Emptz.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. Als wir sein angerufft worden von dem vesten Hanns Ulrichen von Emptz unserm lieben getruen, in bey seinen erlangten behabtn urtailn acht und bann mit anlaittung und besiczung der gwer so er wider...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-11

1441 Dezember 2

K. Friedrichs Executions-Brief für H. Ulrich von Emptz.

"Litera executoralis occasione rei judicate in causa Emptz. Wir Friedrich etc. embieten den erwirdigen Dietrichen erczbischoven zu Colln in Italien, Dietrichen erczbischoven zu Mencz in deutschen lannden des heiligen Romischen richs...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-12

1442 Juni 3

K. Friedrichs Bestätigung eines Privilegiums K. Carls IV. für den Propst zu Unter-Ingelheim.

"Fridericus dei gratia etc. Notum facimus tenore presentium universis quod pro parte religiosi fratris ecclesie sanctorum Wenceslai et Karoli in inferiori Ingelhaim Maguntine dioecesis prepositi...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-13

1442 Juni 21

K. Friedrichs Privilegienbrief für die Stadt Aachen.

"In nomine sancte et individue trinitatis feliciter amen. Fridericus divina favente clementia Romanorum rex semper augustus ac Austrie Stirie Karinthie et Carniole dux, comes Tirolis etc. Ad perpetuam rei memoriam. Regiam decet...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-14

1442 Juli 12

K. Friedrichs Spruchbrief wider den Freygrafen von Bruningshausen.

"Wir Fridrich etc. Bekennen etc. das uff hewt datum dises briefs hie zu Franckfurt in unserm kunigclichen hof der wolgeborn Wilhalm herr zu Rottel marggraf zu Hochberg unser lantvogt in Elsass rat und lieber getruwer an...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-15

1442 Juli 19

K. Friedrichs Mandat in Betreff der geistlichen Pfründen.

"Pragmatica sanccio mandatum super beneficiis ecclesiasticis. Fridricus dei gratia Romanorum rex semper augustus etc. Universis et singulis regibus fratribus nostris carissimis salutem et fraterni amoris continuum incrementum. Nec...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-16

1442 Juli 20

K. Friedrichs Bestätigung des Urtheils über das Castenmayer'sche Testament.

"Wir Fridrich etc. Bekennen etc. Sindenmals uns der almechtig got durich sein grossen unsprechenliche gutigkeit zu Romischen kunig zu künfftigem kayser erhohet und gewirdiget hat, haben wir mit steter hicziger...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-17

1442 Juli 27

K. Friedrich creirt den Aeneas Sylvius zum poeta laureatus.

"Fridericus dei gratia Romanorum rex semper augustus etc. Notum facimus tenore presentium universis, vetustissime preteritique evi tradunt historie poetarum egregiorum copiam multis gloriose ac diuturne memorie causam fuisse pro...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-18

1442 Juli 28

K. Friedrichs Spruchbrief in Betreff des Dorfes Rychen.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. daz auf heutigem datum diss briefs fur den wolgebornen Wilhalmen, marggraven zu Hochperg etc. dem wir in diser und andern sachen, so vor uns in unserm kuniglichen hofe hangen an unser stat zu richter...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-19

1442 August 3

K. Friedrichs Bestätigung des Urtheils in Betreff der Dompropstey zu Würzburg.

"Wir Fridrich etc. bekennen, das fur uns komen ist der edel und wirdiger Philips von Sircke, tumprobst zu Wirtzburg unser rat und lieber andechtiger, und hat uns furbracht das von solicher zwitrecht und stosse...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-20

1442 August 4

K. Friedrichs Schirmbrief für die Cöllner Universität.

"Fridericus dei gratia etc. ad perpetuam rei memoriam. Notum facimus tenore presentium universis. Quia per literarum studia viri efficiuntur moribus ac literarum studiis (scientiis) quibus equum ab iniquo decernitur istitia tam publica...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-21

1442 August 6

K. Friedrichs Spruchbrief wider die Grafen Johann und Ulrich von Oettingen.

"Wir Fridreich etc. bekennen etc. das auff den nagstn donrstag nach sand Peterstag ad vincula fur den wolgeboren Wilhalmen, marggraven von Hohberg etc. unserm rat, den wir in disen und andern sachen, so für uns in...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-22

1442 August 9

K. Friedrich tritt dem Hochstifte Trier die Veste und Herrschaft Schönecke ab.

"Wir Fridreich etc. verweser und gerhabe des durleuchtigen furstn unsers lieben vettern Lasslawes kunigs zu Jungern herczogen zu Österreich und seiner geswisterde tun kund offembar mit disem brief, als etwann der...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-23

1442 August 14

K. Friedrichs Reformation, Behufs der Ordnung im Reiche.

"Wir Friderich von gottes gnaden Römischer keyser zu allennzeitten merer des reichs, herczog zu Österreich, zu Steyr, zu Kernten und zu Crain, grave zu Tirol etc. bekennen und tun kunt allermeniclich mit disem brief, daz wir mit ratte...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-24

1442 August 16

K. Friedrichs Spruchbrief über einen Streit in Betreff der Weikhart von Toppel'schen Erbschaft.

"Wir Fridrich etc. bekennen, das uf disen heutigen tag datum disz briefs fur den wolgebornen Wilhalmen marggraven von Hochberg etc. dem wir die sachen, so vor uns in unserm kunigklichen hof...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-25

1442 September 11

K. Friedrichs Spruchbrief in Betreff gewisser unter bischöflich Strassburg'schem Geleite weggenommener Güter.

"Wir Fridreich etc. bekennen etc. das auf heute datum disz briefs für den wolgebornen Wilhalmen marggraven von Hochberg herre zu Roteln unsern rate und lieben getrewen, den wir...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-26

1442 September 24

K. Friedrichs Befehl in Betreff der Verächter des Rotweiler Hofgerichts.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. daz fur uns komen ist der edel graf Johanns von Sulcz unser und des heiligen richs hofgerichtes zu Rotwil hofrichter und lieber getruer, hat uns von des genantn hofgerichts wegen...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-27

1442 September 24

K. Friedrichs Befehl an den Bischof von Constanz in Betreff des Hofrichters zu Rotweil.

"Wir Fridrich etc. embieten dem erwirdigen Heinrichen, bischof zu Costentz unserm fursten rat und lieben andechtigen unser gnad und alles gut. Erwirdiger lieber andechtiger. Uns hat mit clage furbracht...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-28

1442 September 28

K. Friedrichs Lossprechungsbrief für die Stadt Massmünster.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. daz auf disen tag als diser brief geben ist fur den erwirdigen Petern bischoff ze Augspurg unsern fursten rate und lieben andechtigen, den wir in diser sach an unser stat ze richter geseczet hant...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-29

1442 September 30

K. Friedrich verleiht der Stadt Neuemburg einen Zoll.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. wiewol wir aller und iglicher unser und des reichs getruen nucz und aufnemen zu bestellen und zu furdern geneigt sein, yedoch so werdn wir mer beweget den gnad und furdrung zu beweisen, die des...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-30

1442 November 27

K. Friedrichs Spruchbrief zu Gunsten des lieben Frauen-Stifts zu Ingolstadt.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. das auf den nechsten donerstag vor sand Katherinen der junckfrawentag alhie fur den wolgeboren Wilhelmen marggraf von Hohberg herren zue Roteln und zu Susemberg unsern kamerrichter...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-31

1442 November 29

K. Friedrichs Spruchbrief zwischen einigen Städten und den Gebrüdern von Geroldseck und von Heimenhofen.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. als wir die erwirdigen Jorgen zu Brixen und Petern zu Augspurg bischove unsere fursten und lieben andechtigen und den hochgeporen Jacoben marggrafen zu...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-32

1442 November 29

K. Friedrich bestätigt dem Johann de Novo-Castro einen Zoll und die Marktgerechtigkeit.

"Fridericus etc. Nobili Johanni de Novo-castro domino de Vamercuel militi gratiam regiam et omne bonum. Ad perpetuam rei memoriam facit ea fidelitas atque devotio quibus maiores tui erga sacrum Romanum...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-33

1443 März 20

Ungültigkeits-Erklärung der Vorladung der Stadt Frankfurt a. M. durch den Freygrafen Mangold.

"Wir Friedrich etc. embieten den erwirdigen und hochgebornen allen unsern und des richs kurfursten geistlichen und weltlichen besunder Dietrichen erczbischove zu Collen des heiligen Romischen richs...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-34

1443 April 7

Bestätigung einer Ordnung für die Stadt Hagenau.

"Bekennen etc. daz uns unser und des richs liebe getruen burgermaister und rate der stat zu Hagenaw durch ir erber botschafft haben fürbringen lassen, wie vor czeiten unser oheim der pfalczgraff selig und sy ain ordnung gesaczt gemacht haben,...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-35

1443 April 28

Gestattung einer Waaren-Niederlage zu Wittenberg.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. wann uns die hochgebornen Friedrich und Wilhelm gebrudere herczogn zu Sassen lanntgraven in Doringen und marggrafen zu Meissen unsere liebe swegere oheim kurfürste und fürste durch ir erbere botschafft hand...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-36

{1443 April 28}

Gestattung eines Zolles vom Naumburger Bier.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. das uns die hochgebornen Friedrich und Wilhelm geburder herczoge zu Sassen etc. durch ir erbere botschafft haben erzelen lassen wie iren lannden von dem biere so zu der Newemburg uss in und durch ire lannde...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-37

{1443 April 28}

Gestattung einer Strassen-Veränderung.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. daz uns die hochgebornen Fridrich und Wilhelm etc. durch ir erber botschafft habn furbringen lassen wie die strasse so von Zwigkaw und Kemnycz auf Budissin und Görlicz zugeet, durch die kriege zu Beheim die über walde...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-38

1443 Ende Mai

Verordnung zum Besten der Stadt Kempten.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. das uns unser und des reichs lieben getruen burgermaister rat und burger der stat zu Kempten furbracht haben, wie ettleich bey einer meil wegs umb die stat Kempten in dorffern und andern ungewonlichen steten da kein...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-39

1443 Oktober 26

Bestätigungs- und Lehenbrief für die Töchter des Grafen Günther von Schwarzburg.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. das uns der edel Gunther grave und herre zu Swarczburg unser und des richs lieber getreuer durch sein botschafft fleissiclich und diemuticlich gebeten hat von sein und der...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-40

1443 Oktober 29

Gestattung von Repressalien gegen dänische Unterthanen.

"Wir Friedrich etc. embieten allen und ieglichen fursten geistlichen und werntlichen graven freyen herrn rittern knechten hauptleuten amptleuten richtern phlegern burgermeistern reten und gemeinden aller und ieglicher stete merckte und...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-41

1443 November 26

Gerichtsbrief für Hanns Klosner von Stubemberg.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. daz auf heutt datum dises brieves für dne edeln Hannsen von Stubenberg unsern haubtman in Steir rat und lieben getruen, als der an unserr stat alhie unserr kuniglich camergericht mit andern ersamen edeln...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-42

1443 November 26

Gerichtsbrief wider Otto von Topel.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. daz auf heut disen tag datum disz briefs fur den edeln Hansen von Stubenberg unsern haubtman in Steir rat und lieben getruen, als der an unserr stat mit andern edeln und unser getruen unser kuniglich camergericht besessen...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-43

1443 November 26

Gerichtsbrief für Amalie Wartpergerin.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. daz auf heut datum diss brieves fur den edeln Hannsen von Stubenberg etc. in gericht komen ist der ersamen Amleyen Wartpergerin machtbot mit vollem gewalt und redt wie dieselb Amley vormaln ein urtail wider Erasem...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-44

1443 November 26

Gerichtsbrief für Hanns Lidwacher.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. daz auf heut datum diss br. etc. fur gericht komen ist unser und des richs lieber getruer Hanns Lidwacher und bracht für wie wir vormaln dem hochgebornen Ludwign pfalczgraven bei Rein, herczogen in Beirn und graven zu...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-45

1444 Januar 8

Lehenbrief für Dietrich von Palle.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. daz für uns komen ist unser und des richs lieber getruer Dietrich von Palle und hat uns diemuticlich gebeten, das wir im und seinen erben solich erb und gut, die Hans von der Rope seiner muter echter und rechter bruder...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-46

1444 April 30

Gerichtsbrief wider Grafen Heinrich von Görtz.

"Wir Friedrich etc. bekennen etc. das uf den nechsten zinsten vor datum diss brieves für den erwirdigen Leonarden bischoven zu Passaw unserm fiersten rat und liebn andechtigen als der an unser stat alhie unser kuniglich camergericht besessen...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-47

1444 Mai 21

K. Friedrich und sein Bruder Herzog Albrecht schliessen einen zweyjährigen Waffenstillstand mit K. Wladislaus von Polen.

"Fridericus etc. Notum facimus tenore presentium universis. Quod nos cum serenissimo principe Wladislao rege Polonie etc. fratre et consanguineo nostro carissimo in...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-48

1444 August 31

Gerichtsbrief wider die Stadt Memmingen.

"Wir Fridreich etc. bekennen etc. daz auf heutt datum disz brieves fur den hochgeborn Albrechten herczogen zu Österreich zu Steier zu Kernden und zu Krain, graven zu Tirol etc. unsern lieben bruder und fürsten als er an unser stat unser kuniglich...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-49

1444 September 4

Gerichtsbrief für Gebhard Judman.

"Wir Fridrich etc. bekennen etc. als uff disen heutign tag datum disz brieves vor dem edeln Conratn von Weinsperg unserm und des richs erbcamrer, der unser kuniglich kamergericht an unser stat besessen hat unser und des richs lieben getruen Dietrich...

Details

Friedrich III. (Chmel-Anhang) - Chmel, Anh. n. CA-50

1444 September 4

Verschreibung der Stadt Rheinfelden über die Rückkehr zur österreichischen Herrschaft.

"Wir der schultheisse und der rate nuwe und alt rate, die zunfftmeister vier und sechs die burgere und die gancze gemeinde gemeinlich der statt Rinvelden tund kunt allen denen, die disen brieff sechent...

Details