Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 8579 von insgesamt 8972.

belehnt den Andres Rechen mit den von Steffan Besler zu Feucht aufgesandten grossen und kleinen Zehenden zu Feucht, zu Swarczenpruck, zu Ochenpruck, zu Affalterpach und zu der Gauchsmül sammt einem Gütlein zu Feucht gelegen, das in die genannten Zehende gehört (und von Lienhart Halbgewachs daselbst) einem Viertheil eines Zehends zu Buchswabach.

Überlieferung/Literatur

V. 122.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 8577, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1490-08-07_1_0_13_0_0_8576_8577
(Abgerufen am 28.06.2022).