Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 7211 von insgesamt 8972.

K. Friedrich trägt den Gebrüdern Gotthard und Ulrich von Starhemberg auf, den Gmundnern, welchen vom Kaiser befohlen wurde, das fremde und verbothene Salz, so nach ob der Enns auf "semrossen und wegen" geführt wird, allenthalben, wo sie es antreffen, wegzunehmen, keine Irrung, sondern allen Beystand zu thun.

Überlieferung/Literatur

Archiv zu Riedeck.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 7209, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1478-05-25_1_0_13_0_0_7208_7209
(Abgerufen am 28.05.2022).