Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 6885 von insgesamt 8972.

verleiht den Gebrüdern Martin und Ludwig von Wildenstein den Blutbann zu dem Schlosse Breitenegk, das sie von dem Conrad von Bappenheim, Reichs-Erbmarschall, kauften.

Überlieferung/Literatur

S. 123.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 6883, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1474-05-30_2_0_13_0_0_6882_6883
(Abgerufen am 26.02.2021).