Regestendatenbank - 201.916 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 6187 von insgesamt 8972.

schreibt den Neustädtern, die einen Probierer sich von Ihm erbethen hatten, wegen der bey ihnen geprägten Reginschen (Rheinischen) Goldgulden, dass Er dermahl keinen zu Wien habe.

Überlieferung/Literatur

Böheim, Chron. v. Neust. I. 162.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 6185, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1470-00-00_7_0_13_0_0_6184_6185
(Abgerufen am 24.04.2024).